Atemschutz & Staubmasken

Atemschutz & Staubmasken - FFP2 Masken mit und ohne Ventil gegen Feinstaub, Grobstaub, Partikel

Atemschutz mit Partikelmasken - aber richtig!

Die Sicherheit am Arbeitsplatz kann auch mit der Wahl des richtigen Atemschutz verbunden sein. Welchen Schutz für welche Arbeit? Grobstaubmasken oder Feinstaubmasken?

Grobstaubmasken benötigt man zum Beispiel beim Renovieren und allen Arbeiten mit grobem Schmutz aber mit nur leichter Staubentwicklung.

FFP2 Masken helfen gegen Feinstäube, feste Partikel und mindergiftige Aerosole bis zum 10-fachen des Grenzwertes!

Eine Anpassung an unterschiedliche Gesichtsformen ist durch das flexible Material optimal gegeben. Die neuen Atemventile sorgen auch bei Anstrengung für angenehmes Atemklima.

Atemschutz mit der Klasse FFP3 wirkt gegen Feinstäube bis zum 30fachen des MAK Grenzwertes!

Die FFP3 Atemschutzmasken sind individuell auf die Form des Kopfes einstellbar und bieten eine hohen Tragekomfort. Auf die Ausatmung wirkt durch die neue Ventiltechnik nur ein geringer Widerstand, dieses ist gerade bei körperlicher Anstrengung immens wichtig.

In absteigender Reihenfolge

7 Artikel

Atemschutzmasken werden zum Schutz der Lunge, vor hohen Staubbelastungen und Schimmelbelastungen verwendet. Täglicher Kontakt mit Staubpartikeln kann drastische Auswirkungen auf die Lunge und die Atemwege haben. Damit Sie Ihre Lunge bestmöglich vor Keimen, giftigen Farben, Lacken und Lösungsmitteln schützen können, empfehlen wir Ihnen eine Atemschutzmaske, die nach Schutzstufe FF P1, P2, P3 Grobstaub und Feinstaub filtert. Mit Agrarking.de wird der Aufenthalt in einer Umgebung mit einer hohen Feinstaubbelastung ein risikoloses Erlebnis.